AllgemeinAusbildungBerg

Hochtouren Ausbildung 23 – 25.06.2021

By 17. Februar 2021No Comments

Hochtouren – Ausbildung vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen, Seiltechnik lernen und üben, ob Fels oder Eis, je nach Bedarf.

In 2 ½ Tagen wird man nicht zum Profi, aber ein erster Eindruck und auf das Wesentliche konzentriert kannst du sicher viel mitnehmen das du für deine Sommertouren verwenden kannst.
Tourenplanung welche Apps (Alpenvereinaktiv, White Risk, Fatmap)
Seiltechnik, Standplatz und Zwischensicherungen, anseilen am Gletscher und einiges mehr, was brauche ich unbedingt und welche leichte Ausrüstung kann ich bei welcher Tour verwenden.
Eigenkönnen, besser werden durch Technik!

Wo: Stubai, Franz Senn Hütte 

Wann: 23-25.06.2021

Leistung: 2 ½ Tage Ausbildung mit staatlich geprüften Berg- und Skiführer nach den neuesten Inhalten. Individuell auf die Teilnehmer abgestimmt. Verleihausrüstung begrenzt vorhanden.

Teilnehmer: vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen max. 4 Personen

Kosten: 2 TN € 960.-, 3 TN € 1056, 4 TN € 1152.-

Zusätzliche Kosten: Anreise, Übernachtung und HP

Anfrage und Buchung

 

Am Gletscher mit den Steigeisen unterwegs.

Am Gletscher mit den Steigeisen unterwegs.

Richtige Seilorganisation.

So einfach kann es sein, richtiges Seilhandling!

Felsanstieg auf den Vorderen Wilden Turm

Felsanstieg auf den Vorderen Wilden Turm (3177m)

Voll motiviert auf den letzten Meter zum Gipfel

Voll motiviert auf den letzten Meter zum Gipfel

Am Gipfel

Am Gipfel des Vorderen Wilden Turms (2018) 3177m.

 

Hochtour-clip-alpine-kompetenz

%d Bloggern gefällt das: